Rückläufige Tendenz bei Immobilienpreisen

Zum ersten Mal seit Langem fielen in London die Immobilienpreise. 2013 waren diese noch um rund 20 Prozent gestiegen. Für viele Hypothekenkredite könnte dies zu einem substantiellen Problem werden, sobald die Zinsen wieder steigen.

31.10.2014
Alternatives

Es ist daher verständlich, dass die Bank of England offenbar genau aus diesem Grund zögert, die Zinsen wie angekündigt anzuheben. Sie befindet sich damit auf einer Linie mit der US-Notenbank und der EZB. Die Rechnung wird von den Sparern weltweit bezahlt, denn sie sind die Leidtragenden der Niedrigzinspolitik der Zentralbanken.

Übersicht Immobilien-Fondsmarkt
Die Kategorie Immobilien, bestehend aus den Segmenten Offene Immobilienfonds und Immobilien-Aktienfonds, verzeichnete in den letzten 12 Monaten einen durchschnittlichen Performancegewinn von 4,4 Prozent. Im 1-Jahres-Vergleich innerhalb der Wertpapierkategorien (siehe unten) befindet sich der Immobilienfonds-Bereich an dritter Stelle.

Immobilienfonds liegen durchschnittlich mit 4,4 Prozent über 1 Jahr betrachtet an dritter Stelle im Ranking nach Kategorien
Entwicklung Immobilienaktien nach Regionen 10/13 – 09/14

Immobilien-Aktienfonds weisen ein durchschnittliches KGV von 28,7 auf. Im Vergleich zeigt z.B. die Branche Finanzen ein durchschnittliches KGV von 14,3, die Branche Versorger hat ein durchschnittliches KGV von 16,6. Der Performancevergleich nach Ländern/Regionen gibt an, dass sich Nordamerika Immobilien-Aktienfonds über ein Jahr betrachtet an erster Stelle und Asien/Pazifik Immobilien-Aktienfonds an letzter Stelle befinden.

Die erfolgreichsten Immobilien-Aktienfonds und Offenen Immobilienfonds mit FER Fonds Rating
Im FER-Report auf Seite 4 und 5 in der Anlage/LINK zeigen wir die erfolgreichsten Immobilienfonds im Vergleich untermauert mit vielen Kennzahlen sowie dem FER Fonds Rating.

Mittelzu- und Abflüsse
Die Kategorie Immobilien verzeichnete über 1 Jahr betrachtet Mittelabflüsse von 2,7 Mrd. Euro in der von software-systems.at servicierten FIAP-Fondsdatenbank. Langfristig hat sich das FIAP Datenbankvolumen in der Kategorie Immobilien von 55 Milliarden Euro Anfang 2007 auf über 120 Milliarden Euro bis dato gesteigert.

Hier finden Sie den direkten Link zum FER Immobilien-Report:
2014-44-FER Immobilien-Report_301014

NextGen Payment Forum: Melden Sie sich mit Rabatt an

Das 17. NextGen Payment & RegTech Forum versammelt internationale...

Advertorial lesen
Werbung
Alle Artikel anzeigen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen.> Datenschutzerklärung