Nachhaltiger Mehrertrag mit erstklassigen MDB-Anleihen

Bild: UBS Asset Management
Bild: UBS Asset Management

Anleihen Multilateraler Entwicklungsbanken (MDBs) stellen eine nachhaltige, diversifizierte Alternative zu klassischen Staatsanleihen in einem Portfolio dar.

08.02.2019, 09:12 Uhr

Autor: UBS Asset Management

Multilaterale Entwicklungsbanken (MDBs) sind globale Institutionen, wie zum Beispiel die Weltbank und die Asiatische Entwicklungsbank, die Kapital aufnehmen, um zinsgünstige Kredite an Entwicklungsländer zu vergeben. Das Ziel ist die Verbesserung der sozialen und physischen Infrastruktur. Ebenso leisten diese Institutionen einen Beitrag zur globalen Armutsbekämpfung. Daraus ist der Markt für MDB-Anleihen entstanden.

Das Fazit
MDB-Anleihen weisen ein erstklassiges Rating (AAA) auf und bieten höhere Renditen als US-Staatsanleihen mit ähnlichen Laufzeiten. MDB-Anleihen stellen eine nachhaltige, diversifizierte Alternative zu klassischen Staatsanleihen in einem Portfolio dar.

Erfahren Sie mehr

Alle Artikel anzeigen