Aviva Investors baut Schweizer Client Solutions Team aus

Eva Maria Hintner ist neue Client Solutions Director – Head of Wholesale Switzerland bei Aviva Investors.
Eva Maria Hintner ist neue Client Solutions Director – Head of Wholesale Switzerland bei Aviva Investors.

Eva Maria Hintner kommt von Amundi zum britischen Asset Manager.

22.08.2017, 10:04 Uhr

Redaktion: jog

Aviva Investors hat Eva Maria Hintner zur neuen Client Solutions Director – Head of Wholesale Switzerland ernannt. Mit Sitz in Zürich rapportiert sie direkt an Karsten-Dirk Steffens, der zum Head of Wholesale für Deutschland, Österreich und die Schweiz (DACH) befördert wurde.

Hintner kommt von Amundi Asset Management, wo sie als Senior Client Relationship Manager vornehmlich Banken, unabhängige Finanzberater und Family Offices betreute. Davor war sie als Relationship Manager, Associate Director bei UBS, Global Asset Management tätig.

TJ Voskamp, Head of Wholesale – Europe bei Aviva Investors, sagt dazu: "Die DACH-Region ist ein Schlüsselmarkt für unser europäisches Wholesale-Geschäft. Der Zusammenschluss bildet das perfekte Team an den richtigen Standorten, um unsere Kunden in der ganzen Region optimal bei der Erreichung ihrer Invetsmenziele zu unterstützen."

Das Portfolio Management Team von links: Christoph Wirtz, Beat Keiser, Benjamin Meier und Gianluca Ricci. (Bild pd)

Nachhaltig, zuverlässig und widerstandsfähig: was spricht für «Quality»-Aktien?

In einem aktuellen Interview erläutern die Portfoliomanager der...

Advertorial lesen
Daniel Lüchinger, CIO der Graubündner Kantonalbank (rechts), und Dr. Thomas Steinemann, CIO der Privatbank Bellerive. (Bild pd)

2023: Ausgewogenheit im Portfolio bringt Rendite

Das Jahr 2022 war weltweit von beispiellosen Turbulenzen an den...

Advertorial lesen
Alle Artikel anzeigen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen.> Datenschutzerklärung