Scope bewertet M&G Positive Impact Fund mit Top-Rating

Impact Investing steht ktiv für eine bessere Welt ein. (Bild: Shutterstock.com/Mopic)
Impact Investing steht ktiv für eine bessere Welt ein. (Bild: Shutterstock.com/Mopic)

Die Ratingagentur Scope vergibt für den M&G (Lux) Positive Impact Fund das Top-Rating A ("sehr gut"). Der Fonds investiert mindestens 80% des Fondsvermögens in Aktien internationaler Unternehmen, die eine positive Wirkung auf die Gesellschaft und/oder die Umwelt haben.

02.03.2021, 14:29 Uhr

Redaktion: hf

Nachhaltigkeits- und Wirkungsaspekte sind grundlegende Elemente des Aktienauswahlprozesses. Der M&G (Lux) Positive Impact Fund hat zum Ziel, über jeden Fünfjahreszeitraum eine höhere Gesamtrendite zu erzielen als der globale Aktienmarkt, gemessen am MSCI ACWI Net Return Index. Das ist ihm bisher gelungen. Seit Auflage erzielte der Fonds eine durchschnittliche Performance von 16,6% jährlich und hat damit nicht nur den Vergleichsindex, sondern auch den Durchschnitt vergleichbarer Fonds übertroffen.

Der Fonds wird von John William Olsen geführt, unterstützt durch neun Experten des Positive-Impact-Teams von M&G. Dieses verfügt über eine relevante Investmenterfahrung von durchschnittlich 16 Jahren.

Scope bewertet den Investmentprozess als stringent und sehr gut. Neben einer erforderlichen Mindestliquidität kommen effektiv Ausschlüsse, Standards und Normen zur Anwendung. Die verbleibenden Unternehmen werden vom Positive-Impact-Team detailliert analysiert. Durch diesen Prozess wird das globale Ausgangsuniversum von rund 4000 Unternehmen in mehreren Schritten auf 150 reduziert, die für die finale Portfolioallokation zur Verfügung stehen. Das resultierende Portfolio ist konzentriert und setzt sich aus 25 bis 35 Titeln zusammen.

Positiv abgerundet wird die Impact-Strategie aus Sicht von Scope dadurch, dass M&G als aktiver, langfristiger Aktionär das Engagements in den Unternehmen als wesentlichen Bestandteil des Anlageansatzes sieht. Transparenz wird hierüber durch die definierte Abstimmungspolitik und die Berichterstattung über die Stimmrechtsausübung durch Veröffentlichung auf der Website von M&G erzeugt.

Alle Artikel anzeigen