Neuer Fonds von JOHCM in der Schweiz zum Vertrieb verfügbar

Robrecht Wouters, Fondsmanager bei J O HAMBRO CAPITAL MANAGEMENT (JOHCM)
Robrecht Wouters, Fondsmanager bei J O HAMBRO CAPITAL MANAGEMENT (JOHCM)

Der Londoner Anbieter aktiver Aktienfonds J O Hambro Capital Management (JOHCM) hat kürzlich einen neuen Fonds aufgelegt, den JOHCM European Concentrated Value Fund. Leitender Fondsmanager ist Robrecht Wouters, ihm zur Seite steht Luis Faňanas, der kürzlich zu JOHCM gewechselt ist.

18.05.2015, 09:31 Uhr

Redaktion: dab

Die Strategie des European Concentrated Value Fund (ECV) lehnt sich an den ebenfalls von Wouters gemanagten, europaweit anlegenden JOHCM European Select Values (ESV) Fund an, der für den Zeitraum seit seiner Auflegung im Mai 2003 den ersten Platz unter den 94 Fonds seiner Vergleichsgruppe belegt. Während dieser Fonds in alle Marktkapitalisierungssegmente investiert, ist der neue Fonds auf Standardwerte ausgerichtet und weist ein konzentrierteres Portfolio auf. Eine Besonderheit ist bei JOHCM, dass bestimmte Obergrenzen für das Volumen der einzelnen Fonds gelten. Damit soll sichergestellt werden, dass auch in Zukunft überdurchschnittliche Ergebnisse erzielt werden können. Für den ECV-Fonds wurde ein maximales Volumen von 2 Mrd. £ festgelegt.

Der JOHCM European Concentrated Values Fund (wie auch der JOHCM European Select Value Fund) ist in der Schweiz zum Vertrieb verfügbar und die entsprechende Anteilsklasse der in Irland registrierten OEIC-Fondspalette kann von Anlegern gezeichnet werden.

Mit der Auflegung des Fonds reagiert JOHCM auf die Nachfrage von Kunden nach einer konzentrierten, auf Standardwerte ausgerichteten Version der erfolgreichen ESV-Strategie. Der JOHCM European Select Values Fund belegt für den Zeitraum seit seiner Auflegung im Mai 2003 den ersten Platz unter den 94 Fonds seiner Vergleichsgruppe – bestehend aus dem kombinierten Fondsuniversum von The Investment Association (Europe inc. UK) und Lipper (UK Offshore Equity European) (Quelle: Lipper; Daten bis 28.2.2015).

Dem neuen Fonds liegen die gleiche Anlagephilosophie und der gleiche Investmentprozess zugrunde wie dem JOHCM European Select Values Fund. Wouters und Faňanas sind nicht an einen Vergleichsindex gebunden. Sie verfolgen einen wertorientierten Anlagestil und suchen anhand fundamentaler Kriterien nach unterbewerteten Unternehmen, die hohe Kapitalrenditen erwirtschaften. Das Portfolio enthält typischerweise etwa 25 Titel, von deren Potenzial die Fondsmanager besonders überzeugt sind. Wie der ESV- wird auch der ECV-Fonds einzelne Marktbereiche deutlich übergewichten, andere dagegen in der Regel meiden, insbesondere Rohstoff- und rohstoffnahe Branchen sowie kapitalintensive Bereiche wie den Finanzsektor.

Luis Faňanas, der Anfang März zu JOHCM kam, wird den leitenden Fondsmanager Robrecht Wouters bei beiden Fonds – ESV und ECV – unterstützen. Faňanas war vorher bei T Rowe Price, wo er als Senior-Mitglied im Global Small-Mid Cap Team für europäische Aktien zuständig war. Ausserdem war Faňanas in seiner Berufslaufbahn bereits Research Director, European Small Cap Strategies bei der Deutschen Bank. Auch auf eine Tätigkeit als Analyst kann er zurückblicken. Faňanas verfügt über 17 Jahre Erfahrung in der Investmentbranche.

Kurzangaben zum JOHCM European Concentrated Value Fund

Lancierung:

31. März 2015

Domizil:

Irland

ISIN*:

A EUR: IE00BW0DJY98

B EUR: IE00BW0DJZ06

A USD: IE00BW0DK020

B USD: IE00BW0DK137

Valor*:

A EUR: 27415597

B EUR: 27415585

A USD: 27415601

B USD: 27415590

Währungen:

EUR und USD

Fondsmanager:

Robrecht Wouters, ihm zur Seite steht Luis Faňanas

* Anteilsklasse A entspricht der institutionellen Tranche und Anteilsklasse B entspricht der Retail Tranche.

Alle Artikel anzeigen