Lombard Odier und ETF Securities spannen zusammen

Sitz von Lombard Odier in Genf
Sitz von Lombard Odier in Genf

Die beiden Finanzinstitute planen die gemeinsame Lancierung von Smart Beta ETFs auf Anleihen.

30.03.2015, 16:59 Uhr

Redaktion: cw

Lombard Odier Investment Managers und ETF Securities haben eine Zusammenarbeit bekannt gegeben, um Smart Beta ETFs anzubieten. Die Gewichtung der Einzelpositionen in den geplanten Anleihe-ETFs soll dabei nach Fundamentaldaten und nicht nach Marktkapitalisierung vorgenommen werden.

Für Mitte April ist das Listing der ersten ETFs mit fundamental gewichteten globalen Staatsanleihen sowie globalen und europäischen Unternehmensanleihen an der Londoner Börse geplant. Das Listing eines ETF auf lokale Anleihen von Emerging Markets ist für Anfang Mai geplant.

Alle Artikel anzeigen