Bellevue kauft deutschen Asset Manager

Hauptsitz der Bellevue-Gruppe
Hauptsitz der Bellevue-Gruppe

StarCapital, eine Tochter der Bellevue-Gruppe, plant die Übernahme der Mars Asset Management.

27.04.2018, 10:44 Uhr

Redaktion: cwe

StarCapital will die in Bad Homburg ansässige Mars Asset Management rückwirkend per 1. Januar 2018 übernehmen. Mars Asset Management, gegründet im Jahr 2013, ist ein unabhängiger Vermögensverwalter, dessen Fokus auf Multi-Asset-Strategien mit Kapitalschutz liegt.

Die Gesellschaft betreute per Ende März 2018 Vermögen von überwiegend institutionellen Anlegern in Höhe von rund CHF 450 Mio. Das Team von Mars Asset Management umfasst 3 Anlagespezialisten, die alle zu StarCapital stossen werden.

Alle Artikel anzeigen