ETF auf US Wide Moat Index in der Schweiz registriert

Morningstar identifiziert im Wide Moat Index 20 US-Unternehmen mit nachhaltigen Wettbewerbsvorteilen. Market Vectors registriert nun den ersten ETF darauf in der Schweiz.

10.12.2015, 13:45 Uhr

Redaktion: cw

Der Wide Moat Focus Index repräsentiert US-Unternehmen, deren Geschäftsmodell gemäss Morningstar gegenüber Mitbewerbern nachhaltige Wettbewerbsvorteile aufweisen und dadurch am besten durch einen Burggraben "moat" geschützt sind. Fondstrends stellte das Konzept vor einem Jahr vor. In den Index werden nur die 20 Unternehmen aufgenommen, die die attraktivste Bewertung aufweisen.

Der ETF-Anbieter Van Eck hat diese Woche mit dem Market Vectors Morningstar US Wide Moat UCITS ETF den ersten ETF an der SIX kotiert, der auf diesem Prinzip beruht.

Alle Artikel anzeigen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen.> Datenschutzerklärung