Neuer Head of Europe Product Development and Management bei Vanguard

Axel Lomholt, neu Head of Europe Product Development and Management bei Vanguard
Axel Lomholt, neu Head of Europe Product Development and Management bei Vanguard

Vanguard Asset Management ernennt Axel Lomholt zum Head of Europe Product Development and Management.

14.01.2013, 16:46 Uhr

Redaktion: fab

Von London aus übernimmt Herr Lomolt die Verantwortung für den weiteren Ausbau von Vanguards Produktpalette und das ETF Capital Markets Team. Ausserdem wird er die Kundenbetreuung in technischen Fragen unterstützen. Herr Lomholt wird dem Europe Management Team in London angehören und an Tom Rampulla, Managing Director, berichten.

Bevor er zu Vanguard kam, war Herr Lomholt sechs Jahre bei Blackrock, wo er als Managing Director und Head of iShares Product Development für die EMEA-Region tätig war. Davor unterstützte er HSBC Asset Management als Head of Global Indexing bei dem Aufbau des Index-Geschäfts.

Tom Rampulla sagte: „Wir freuen uns, Axel Lomholt bei Vanguard begrüssen zu können. Investoren setzen zunehmend auf kostengünstige Fonds als Herzstück ihrer Portfolios und Herr Lomholt wird ein grosser Fürsprecher für kosteneffiziente Anlagelösungen sein. Wir haben bereits heute ein beachtliches Angebot an Produkten, die diese Voraussetzungen erfüllen und mit Herrn Lomholts Hilfe können wir sicherstellen, dass unser Angebot sich auch künftig an den Bedürfnissen unserer Kunden ausrichtet.“

Alle Artikel anzeigen