PGIM lanciert ESG-Fixed-Income-Fonds

PGIM Fixed Income nutzt ein firmeneigenes ESG-Ratingsystem, um die Auswirkungen der Emittenten auf Umwelt und Gesellschaft zu bewerten. (Bild: Shutterstock.com/metamorworks)
PGIM Fixed Income nutzt ein firmeneigenes ESG-Ratingsystem, um die Auswirkungen der Emittenten auf Umwelt und Gesellschaft zu bewerten. (Bild: Shutterstock.com/metamorworks)

PGIM baut mit der Lancierung des PGIM Global Total Return ESG Bond Fund sein Angebot im Bereich Umwelt, Soziales und Governance weiter aus.

22.04.2021, 15:32 Uhr

Redaktion: rem

Der von PGIM Fixed Income verwaltete PGIM Global Total Return ESG Bond Fund ist nach dem im Juni 2020 lancierten PGIM Global Corporate ESG Bond Fund die zweite ESG-UCITS-Strategie, die Nicht-US-Anlegern zur Verfügung steht, wie einer Medienmitteilung vom Mittwoch zu entnehmen ist. ESG-Aspekte seien umfassend in alle Anlageprozesse und Fondsangebote von PGIM Fixed Income integriert und alle Wertpapiere, in die das Unternehmen über ihre Portfolios hinweg investiere, würden vollständig auf die relevanten ESG-Aspekte analysiert.

PGIM Fixed Income nutzt ein firmeneigenes ESG-Ratingsystem, um die Auswirkungen der Emittenten auf Umwelt und Gesellschaft zu bewerten - wobei für jeden Emittenten ein eigenes Rating ermittelt werde. Diese ESG-Ratings werden laut eigenen Angaben von einem Team mit mehr als 110 Analysten vergeben und vom ESG-Ausschuss überwacht. Der neue PGIM Global Total Return ESG Bond Fund strebe eine Rendite über dem Bloomberg Barclays Global Aggregate Index an. Er sei so konzipiert, dass er im Vergleich zu anderen flexiblen Anleihenportfolios Emittenten mit strengeren ESG-Merkmalen und -Praktiken in den Vordergrund stelle.

Der Fonds investiert in ein diversifiziertes Portfolio von Wertpapieren aus dem globalen Fixed Income-Universum, sowohl in Investment Grade- als auch in Hochzinsanleihen, die in US-Dollar, Euro, Yen oder anderen Währungen von Industrie- oder Schwellenländern denominiert sind. Der Fonds wird von einem erfahrenen PGIM Fixed Income Anlageexperten-Team verwaltet: Robert Tipp, Michael Collins und Matthew Angelucci. Das Team managt zudem den bestehenden PGIM Global Total Return Bond Fund, der 2017 aufgelegt wurde.

Alle Artikel anzeigen