Globale Entwicklungen positiv für Europa

Dean Tenerelli, Portfolio Manager European Equities bei T. Rowe Price.
Dean Tenerelli, Portfolio Manager European Equities bei T. Rowe Price.

Dean Tenerelli, Portfolio Manager European Equities bei T. Rowe Price, erwartet weiterhin eine leichte Erholung Europas in den nächsten 12 Monaten.

06.06.2013, 14:10 Uhr

Redaktion: dab

Auf den ersten Blick scheinen die Wachstumsaussichten für Europa trübe. So haben die vorletzte Woche veröffentlichten Makrodaten gezeigt, dass Europa nach wie vor in einer Kontraktion verharrt. Zudem haben enttäuschende Wirtschaftsdaten aus Deutschland – der Wachstumslokomotive Europas – bestätigt, dass die Wirtschaftskrise endgültig bis zu den Kernstaaten vorgedrungen ist. Auch hat der weiterhin anhaltende Disput der Eurozone-Mitglieder über die Weiterführung der Austeritätspolitik und weitere Wachstumspakete das Vertrauen der Investoren noch ein wenig mehr unterminiert.

Trotz all dieser negativen Entwicklungen behält Dean Tenerelli, Portfolio Manager European Equities bei T. Rowe Price, seine positive Sichtweise bei. Er erwartet weiterhin eine leichte Erholung Europas in den nächsten 12 Monaten. Denn die graduelle Lockerung der Austeritätsmassnahmen und die strukturellen Reformen in wichtigen Bereichen werden sich in nächster Zeit positiv bemerkbar machen. Zudem stützt sich Tenerelli auf die positive Entwicklung in den wichtigsten Volkswirtschaften USA und China, wo in letzter Zeit klare Anzeichen eines wieder anziehenden Wirtschaftswachstums auszumachen waren. Davon dürften die internationalen Märkte und damit auch Europa profitieren.

Alle Artikel anzeigen