Vontobel ernennt neuen Fixed-Income-Leiter

Das Vontobel Asset Management hat den 42-jährigen Hervé Hanoune als neuen Leiter ihrer Fixed-Income-Boutique engagiert.

27.06.2014, 10:44 Uhr

Redaktion: dab

Hervé Hanoune, ein erfahrener Investor, der seit über 20 Jahren institutionelle Fixed-Income Portfolios verwaltete. In den letzten sechs Jahren war er Leiter des Bereichs Global Aggregate Bond Management bei Amundi Asset Management. Zuvor bekleidete er mehrere Positionen als Senior Fixed Income Portfolio Manager bei Credit Agricole in London und Singapur.

"Hervé Hanoune wird uns dabei unterstützen, unsere Fixed-Income-Boutique weiter zu stärken. Mit seinem Leistungsausweis, seiner Erfahrung im fundamentalen Research und seinen Führungsqualitäten ist er die perfekte Wahl für die Leitung unseres Fixed-Income-Investment-Teams", erklärt Axel Schwarzer, Leiter von Vontobel Asset Management.

Die Hälfte der Überperformance des Fonds im Dezember stammt aus dem Übergewicht des Bankensektors. (Bild Shutterstock/ArtBackground)

Value Investing, mehr als eine taktische Allokation

Der «R-co Conviction Equity Value Euro», der Value Fonds des...

Advertorial lesen
Werbung
Alle Artikel anzeigen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen.> Datenschutzerklärung