Unigestion erweitert das Team für Aktienderivate

Didier Anthamatten, der neue Senior Investment Manager bei Unigestion
Didier Anthamatten, der neue Senior Investment Manager bei Unigestion

Didier Anthamatten wird Senior Investment Manager im Aktienderivateteam von Unigestion.

10.10.2018, 10:47 Uhr

Redaktion: ase

Unigestion hat Didier Anthamatten zum Senior Investment Manager ernannt und Nicolas Poignant zum Assistant Investment Manager innerhalb seines Equity-Derivatives-Teams ernannt. Sowohl Anthamatten als auch Poignant konzentrieren sich auf laufende Volatilitätsstrategien. Ihre Ernennungen stellen den jüngsten Schritt des Unternehmens dar, seine Fähigkeiten im Bereich der flüssigen Alternativen zu erhöhen.

Anthamatten kam Anfang des Jahres zu Unigestion und bringt mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung in der Leitung von Derivate-Strategien-Spezialisten mit. Zuvor war er Leiter des Bereichs Aktienderivatehandel bei Pictet. Vor Pictet war er bei der Deutschen Börse als Aktienderivatehändler tätig. Anthamatten hat einen Master-Abschluss in Rechnungswesen und Finanzen von der Universität St. Gallen und ist ein Chartered Market Technician.

Poignant wurde zum Assistant Investment Manager befördert, nachdem er im Februar 2015 als Quantitative Analyst zu Unigestion gekommen war, wo er sich auf die Risikomodellierung und -optimierung konzentrierte. Zuvor absolvierte er 2014 ein Praktikum im Quantitative Team der RMA AM. Er hat einen Doppel-Master-Abschluss von SUPELEC Rennes in Frankreich und der Eidgenössischen Technischen Hochschule (EPFL) in Lausanne, wo er seinen Abschluss in Financial Engineering machte.

Alle Artikel anzeigen