UBS AM mit neuem Leiter EMEA

Oliver Bilal wird ab Mai der Region EMEA von UBS Global Asset Management vorstehen.

02.04.2015, 12:41 Uhr

Redaktion: cw

Oliver Bilal wird gemäss Pressemeldungen ab Mai 2015 bei UBS Global Asset Management für die Region Europa, Mittlerer Osten und Afrika zuständig sein.

Oliver Bilal wechselt von Pioneer Investments, wo er 2011 die Geschäftsführung in Deutschland übernommen hatte. Davor war Bilal sieben Jahre für Allianz Global Investors Europe tätig, wo er zuletzt für das institutionelle Geschäft in Europa zuständig war.

Alle Artikel anzeigen