swisspartners holt Verstärkung an Bord

Bild: Pixabay
Bild: Pixabay

Der Vermögensverwalter swisspartners verstärkt den Auftritt im Bereich Vorsorgeplanung und engagiert dazu zwei Finanz- und Vorsorgespezialisten.

22.11.2017, 10:02 Uhr

Redaktion: sif

Die Spezialisten Konstantin Wyser, Partner, und Nathalie Schlösser, Legal Consultant, sind neu an Bord des Finanzdienstleisters swisspartners. Konstantin Wyser leitet als Partner den Bereich Financial Planning, also die ganzheitliche Vermögensplanung und Strukturierung bei swisspartners. Wyser ist klassisch gelernter Banker und hatte zuvor das Financial Planning bei einer Grossbank geleitet. Davor war er über zehn Jahre bei einem führenden Finanzdienstleiter in leitenden Positionen tätig.

Nathalie Schlösser ist spezialisiert in der Betreuung von Kunden in Nachlassfragen und profitiert dabei von ihrer mehrjährigen Berufserfahrung in diesem Bereich sowie ihrer Ausbildung als Juristin (MLaw). Vor swisspartners arbeitete sie mehrere Jahre bei einem grossen Beratungsdienstleister im Bereich Nachlass und davor in einer Anwaltskanzlei. Nathalie Schlösser ist im Treuhandbereich der swisspartners Wealth Services AG als Legal Consultant tätig und ist für Kunden die primäre Ansprechperson bei Fragen zu Vorsorgeauftrag, Nachlassregelung und Nachlassabwicklung.

Alle Artikel anzeigen