Racine zum Leiter Betreuung Kantonalbanken ernannt

Christophe Racine wird als Bereichsleiter Vertrieb Kantonalbanken und Mitglied der Geschäftsleitung den Vertrieb der gesamten Leistungspalette für die Kantonalbanken verantworten. Sein Eintritt erfolgt per 1. September 2013.

03.07.2013, 08:20 Uhr

Redaktion: jf

Swisscanto freut sich, mit Christophe Racine einen ausgewiesenen und kompetenten Vertriebsfachmann und eine erfahrene Führungspersönlichkeit für sich zu gewinnen. Er arbeitete über die letzten acht Jahre bei der Credit Suisse und der UBS, unter anderem als Marktgebietsverantwortlicher Private Banking Nord- beziehungsweise Nordwestschweiz.

Christophe Racine ist eidgenössisch diplomierter Bankfachexperte, eidgenössisch diplomierter Finanz- und Anlageexperte AZEK sowie Absolvent des Executive Programs des Swiss Finance Institute.

Alle Artikel anzeigen