Neuer Leiter Asset Management bei Safra Sarasin

Serge Ledermann wechselt zu Safra Sarasin
Serge Ledermann wechselt zu Safra Sarasin

Safra Sarasin ernennt Serge Ledermann zum Leiter des Geschäftsbereichs Asset Management in der Schweiz und zum Mitglied des Executive Committee. Sein neues Amt tritt Ledermann am 1. März 2015 an.

20.01.2015, 15:25 Uhr

Redaktion: dab

Serge Ledermann verfügt in den Bereichen Vermögensverwaltung und institutionelle Anleger in der Schweiz über eine Erfahrung von über 30 Jahren. Vor seinem Wechsel zur Bank J. Safra Sarasin war er für die Gesellschaft Retraites Populaires tätig, wo er als stellvertretender CEO und Mitglied des Management Committee tätig war und die Verantwortung für Investments innehatte. Während seiner langen Karriere bei Lombard, Odier Darier Hentsch, war er Partner und kümmerte sich um die Vermögensverwaltung. Zudem kam Serge Ledermann eine wichtige Rolle als Gründungspartner des Vermögensverwaltungsgeschäfts der UBP zu. Seine Karriere begann er als Aktienanalyst und Portfoliomanager bei der Compagnie de Banque et Investissements und der Union de Banques Suisses. Serge Ledermann hat an der Universität Lausanne (HEC) und an der International School for Banking Studies in Genf einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften erworben.

Alle Artikel anzeigen