Neuer Chief Risk Officer bei der Bank Alpinum

Andreas Blöchlinger, neuer Chief Risk Officer bei der Bank Alpinum
Andreas Blöchlinger, neuer Chief Risk Officer bei der Bank Alpinum

Mit dem Ziel einer optimalen Aufstellung für alle regulatorischen Anforderungen hat die Bank Alpinum einen neuen Chief Risk Officer ernannt.

03.11.2020, 12:31 Uhr

Redaktion: alm

Andreas Blöchlinger hat ab 1. November 2020 die Position des Chief Risk Officer bei der Bank Alpinum in Liechtenstein übernommen. Er kommt von der Zürcher Kantonalbank – Swisscanto Invest, wo er als Head of Risk tätig war und unter anderem eine neue Risikoabteilung aufbaute. Davor war er als Head of Asset & Liability Management und Fachbereichsleiter Risk Control bei der Zürcher Kantonalbank tätig. Seine Karriere begann er als Head of Credit Risk Analytics bei der Credit Suisse.

Neben seiner langjährigen praktischen Erfahrung im Risk Management hat Blöchlinger vor fünf Jahren an der Universität Zürich im Bereich Banking & Finance habilitiert. Die Tätigkeit als Dozent übt er in geringerem Umfang weiter aus.

Alle Artikel anzeigen