Mirabaud Advisors holt Corporate-Finance-Experten

Benoît de Courcelles stösst zum Mirabaud Advisors Team.
Benoît de Courcelles stösst zum Mirabaud Advisors Team.

Mirabaud Advisors verstärkt das Team in Genf mit Benoît de Courcelles. Das Team soll Hand in Hand mit Mirabaud Wealth Management Unternehmerkunden bedienen.

21.04.2021, 09:58 Uhr

Redaktion: rem

Mirabaud Securities hat am Dienstag die Anstellung von Benoît de Courcelles zur Verstärkung des Mirabaud Advisors-Team in der Schweizbekannt gegeben. De Courcellesist ein erfahrener Corporate-Finance-Experte mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in den Bereichen Investment, Finanzberatung und Investor Relations bei Private-Equity-Fonds und Unternehmen, sowohl bei privaten als auch bei börsennotierten. Er hat in den Bereichen Geschäftsentwicklungsstrategie, Buy-Side- und Sell-Side-Beratung, Fremdfinanzierung, Fundraising und IPO gearbeitet. Seine Karriere begann er als Berater bei Lazard (Frankfurt und Paris) und Goldman Sachs (London und Paris), bevor er in den Bereichen M&A, Finanzierung und Investor Relations tätig wurde. Er war auch der Gründer des Corporate Venture Capital von SGS. Courcelles ist Absolvent der HEC Paris und der Wisofakultät in Köln und hält einen CFA.

Mirabaud Advisors wurde 2020 gegründet und ist Teil der Mirabaud Securities Business Line und konzentriert sich auf das Mid-Cap M&A-Segment für Transaktionen zwischen 50 Mio. CHF und 250 Mio. CHF.

Alle Artikel anzeigen