Kingstone Schweizer Ventures erweitert Investment-Team

Tim Beckmann, Managing Partner, Kingstone Schweizer Ventures
Tim Beckmann, Managing Partner, Kingstone Schweizer Ventures

Tim Beckmann ist neuer Managing Partner bei Kingstone Schweizer Ventures. Er verfügt über umfangreiche Investitionserfahrungen bei Unternehmen in frühen Phasen.

12.04.2022, 11:16 Uhr

Redaktion: rem

Kingstone Schweizer Ventures (KSV) verstärkt sich mit Tim Beckmann,wie dasEnde 2021 gegründete Unternehmen am Dienstag mitteilte. Der 37-jährige werde sich ab sofort als Managing Partner gemeinsam mit Alexander Hoffmann um den weiteren Ausbau des Fonds und den Aufbau des Portfolios kümmern.

Beckmann kommt von Future Energy Ventures, wo er als Principal tätig war. Zuvor war er bei Porsche Digital und Accenture Strategy. Er verfügt über umfangreiche Investitionserfahrungen bei Unternehmen in frühen Phasen (Early Stage), die in den Bereichen Energie, Mobilität und Proptech beheimatet sind. Zudem war er Mitglied in mehreren Verwaltungsräten, darunter Virta und Calipsa. Beckmann hat einen Master in Strategic Management & Planning an der UCD Michael Smurfit Business School absolviert sowie ein Venture Capital Executive Program an der Berkley University.

Ziel von KSV ist es laut eigenen Angaben, innerhalb des Impact-Universums jene radikalen Technologien und Gründer-Teams durch Investitionen zu fördern, die sich besonders durch Pioniergeist und disruptive Ansätze auszeichnen. Dabei stehen drei Bereiche im Fokus: Energy-Systems, Food Tech und Materials 2.0.

Alle Artikel anzeigen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen.> Datenschutzerklärung