Alan Zlatar und Arpad Pongracz neu bei Vontobel

Alan Zlatar, neuer stellvertretender Leiter Group Investment Strategy und Head Multi Asset Class Investments bei Vontobel
Alan Zlatar, neuer stellvertretender Leiter Group Investment Strategy und Head Multi Asset Class Investments bei Vontobel

Die Schweizer Privatbank Vontobel verstärkt das Anlagestrategie-Team und die Boutique "Multi Asset Class". Sie holt Alan Zlatar und Arpad Pongracz, zwei Erfahrene im Bereich "Multi Asset Class"-Anlagen, an Bord.

16.05.2012, 08:56 Uhr

Redaktion: anw

Alan Zlatar wird stellvertretender Leiter Group Investment Strategy und Head Multi Asset Class Investments. Arpad Pongracz wird Leiter der neu formierten Einheit Outcome Driven Investments. Vontobel stärkt damit zugleich das Angebot von Balanced-Mandaten unter René Exenberger. Mit Alan Zlatar übernimmt ein erfahrener, auf "Multi Asset Class"-Anlagen spezialisierter Experte die Verantwortung für die Verwaltung der Strategie-Produkte der Kooperationspartner von Vontobel Asset Management. Alan Zlatar war zuvor Head of Portfolio Management bei der Deutschen Bank Wealth Management Zürich sowie Chief Investment Officer bei Rüd Blass.

Arpad Pongracz leitet die Einheit Outcome Driven Investments. Arpad Pongracz war zuvor Head of Global Balanced Solutions bei UBP, Head of Total Return Direct Strategies bei Credit Suisse Asset Management sowie Co-Manager für den Quantum Fonds bei Soros Fund Management. Das Angebot von Balanced-Mandaten für Pensionskassen unter der Leitung von René Exenberger wird damit gestärkt und erweitert.

Alle Artikel anzeigen