Ausbau bei Vanguard

Bild: Fondstrends.ch
Bild: Fondstrends.ch

Ein früherer BlackRock-Experte wird ab sofort bei Vanguard für den Vertrieb von ETFs in der Schweiz zuständig sein. Daneben wird das Team mit einem neuen Senior Sales Executive gestärkt.

24.04.2018, 13:02 Uhr

Redaktion: jod

Der US-Vermögensverwalter Vanguard baut sein Zürcher Vertriebsteam aus. Neu stossen Christophe Collet und Ramon Vogt dazu.

Christophe Collet kommt als Senior ETF-Specialist zu Vanguard und wird für den Vertrieb von ETFs in der Schweiz verantwortlich sein. Er berichtet an Andreas Zingg, Head of ETF Distribution, Vanguard Europe. Collet war zuvor bei BlackRock für den Vertrieb von ETFs an Family Offices und externe Asset Manager in der französischen Schweiz verantwortlich. Davor hatte er verschiedene Positionen in der ETF-Produktentwicklung der Amundi Group in Paris inne.

Ramon Vogt wird als Senior Sales Executive die Beziehungen zu Vanguard Kunden in der Schweiz ausbauen. Er berichtet an Jacques-Etienne Doerr, Managing Officer, Vanguard Switzerland. Ramon Vogt hatte zuvor über 16 Jahre verschiedene Positionen bei der Credit Suisse Group inne, zuletzt war er Head of Structured Asset Solutions Coverage in Zürich.

Alle Artikel anzeigen