Sauren Golden Awards 2015 – Das sind die Gewinner

Die Gewinner der Sauren Golden Awards 2015.
Die Gewinner der Sauren Golden Awards 2015.

In Frankfurt am Main versammelte sich die internationale Elite der Fondsmanager, als die Sauren Golden Awards im Rahmen einer feierlichen Abendveranstaltung verliehen wurden.

15.09.2015, 10:04 Uhr

Redaktion: jog

Rund 200 hochkarätige Gäste und knapp 1'000 Online-Zuschauer verfolgten die vielbeachtete Preisverleihung der diesjährigen Sauren Golden Awards am 10. September 2015 im Wintergarten der DZ Bank in Frankfurt am Main. Neben der Publizierung der Goldmedaillen-Gewinner erfolgte die Vergabe des Sauren Golden Award in insgesamt acht Kategorien sowie die Verleihung der Ehrenpreise.

Zu den diesjährigen Gewinnern zählte die Investmentlegende Bill Miller von Legg Mason Global Asset Management, der eigens aus den USA angereist war, um den Sauren Golden Award in der Kategorie "Aktien USA" persönlich in Empfang zu nehmen. Am Beispiel seiner langjährigen Top-Position Amazon.com zeigte Bill Miller auf, wie er frühzeitig die langfristigen Perspektiven eines Unternehmens erkennt, dessen Potenzial vom Markt oft erst sehr viel später erkannt wird. Mit Klaus Kaldemorgen in der Kategorie "Multi Asset" und Peter E. Huber in der Kategorie "Anleihen Global" konnten zwei profunde Kenner der Aktien- und Rentenmärkte einen der begehrten Awards mit nach Hause nehmen. Während Olgerd Eichler in der Kategorie "Aktien Europa" ausgezeichnet wurde, erhielt Cormac Weldon von Artemis Investment Management den Award für sein "Comeback".

Zu den weiteren Gewinnern gehörten John Boselli (Aktien Global) und Angus Tulloch (Aktien Schwellenländer). Der Ehrenpreis für die "Fondspersönlichkeit 2015" ging an Frank Lingohr, Gründer von Lingohr & Partner Asset Management.

Sauren Golden Awards 2015 Broschüre

Alle Artikel anzeigen