Outlook 2008 - In Wachstum investieren

13.02.2008, 12:22 Uhr

Das globale Wirtschaftswachstum schwächt sich 2008 ab, da die USA und Europa unter den Folgen der Immobilien- und Kreditkrisen leiden, die die Finanzmärkte in letzter Zeit erschüttert haben.

Clariden Leu ist trotzdem der Meinung, dass die Aktienmärkte das Jahr 2008 positiv abschliessen werden, dank der Präsidentschaftswahlen in den USA und gesunder Unternehmensbilanzen. Der Anlageexperte Sandro Rosa sagte kürzlich an einer Kundenroadshow, dass die Januar-Schlappe an den Aktienbörsen übertrieben war und erinnerte die Anleger daran, dass Aktienkurse über die Zeit schwanken.

Die vollständige Zusammenfassung der Roadshow in englischer Sprache finden Sie hier und auf der Fondspartnerseite von Clariden Leu

Alle Artikel anzeigen