Rendite mit Versicherungsrisiken

11.01.2008, 10:56 Uhr

Der Markt für Cat Bonds wird derzeit auf rund 14 Milliarden USD geschätzt. Die noch relativ unbekannte Anlageklasse der Cat Bond Fonds konzentriert sich auf Naturrisiken wie Erdbeben und Überschwemmungen und korelliert dabei kaum mit anderen Finanzmarktrisiken

Michael Stahel, Cat Bond Fondsmanager und Head Insurance-linked Investments bei Clariden Leu erläutert im Fondswebcast das Investmentuniversum, die Gestaltung von Insurance-linked Bonds sowie die Frage, wie sich mit Versicherungsrisiken Rendite erzielen lässt.

Fondswebcast

Alle Artikel anzeigen