Allfunds erweitert Asien-Team mit neuem Leiter für Anlagelösungen

Singapur (Bild: Unsplash)
Singapur (Bild: Unsplash)

Durch den Ausbau des Anlageberatungsteams und der Portfoliolösungskompetenz in Singapur sollen Kunden bei der Bewältigung ihrer Anlagebedürfnisse besser unterstützt werden.

10.12.2018, 13:42 Uhr

Redaktion: ase

Allfunds hat sein Team in Asien mit der Ernennung von Tuck Meng Yee als Head of Investment Solutions für Asien erweitert. Yee wird seinen Sitz in Singapur haben und an Alexis Fosler, Regional Manager für Asien bei Allfunds, berichten.

Yee bringt 20 Jahre Erfahrung in der Fonds- und Strukturierten Produktmanagementbranche mit. Zuvor war er Senior Vice President Alternatives für den asiatisch-pazifischen Raum bei Citi Global Wealth Management, wo er die globale Verantwortung für Fondsanalyse, Entwicklung, Support und Marketing von Asian Focused Alternative Investments trug. Vor seinem Wechsel zu Allfunds war er drei Jahre lang als Chief Operating Officer und Co-Chief Investment Officer für das malaysische Family Office JRT Partners tätig.

Alle Artikel anzeigen