US-Regionalbanken nochmals unter Druck

Die Pacific Western Bank sucht einen Käufer, die Kurse vieler anderer Regionalbanken sind weiter eingebrochen. (Bild Shutterstock/Michael Vi)
Die Pacific Western Bank sucht einen Käufer, die Kurse vieler anderer Regionalbanken sind weiter eingebrochen. (Bild Shutterstock/Michael Vi)

Nur wenige Stunden nachdem die US-Notenbank Fed eine weitere Zinserhöhung verkündet hat, sind Regionalbanken erneut stark unter Druck geraten. Die Aktien der Pacwest aus Los Angeles brachen nachbörslich um rund 60 Prozent ein.

04.05.2023, 09:00 Uhr
Notenbanken

Redaktion: sw

Das Institut suche einen Käufer und erwäge andere strategische Möglichkeiten, berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg. Auch andere regionale Geldhäuser gerieten mit in den Abwärtsstrudel. Die Western Alliance aus Phoenix im US-Bundesstaat Arizona verlor nachbörslich rund 30 Prozent. Die Papiere der Western Alliance haben damit seit Jahresanfang gut 90 Prozent an Wert eingebüsst.

Fed-Chef Jerome Powell hatte auf einer Pressekonferenz noch betont, dass das Bankensystem «robust und widerstandsfähig» sei. Daher hielten die Geldpolitiker eine weitere Zinserhöhung für angemessen, um die Inflation weiter zu bekämpfen. Es war die zehnte Anhebung in Folge. Der Leitzins liegt nun in der Spanne von 5,0 bis 5,25 Prozent.

Zinssenkungen hatte Powell noch mit hoher Wahrscheinlichkeit ausgeschlossen. Eine Zinspause sei aber absehbar, vielleicht schon bei der kommenden Sitzung im Juni. Doch die Währungshüter gehen davon aus, dass die Inflation nur langsam wieder sinken werde. «In dem Fall wäre es nicht angemessen, die Zinsen zu senken», stellte Powell klar.

Wohnimmobilien bringen stabile Cashflows. (Bild pd)

Schweizer Immobilien als stabiler Anker im Portfolio

Innerhalb eines Immobilienportfolios sorgen Wohnimmobilien für einen...

Advertorial lesen
Die Candriam-Experten Louis de Langalerie (links) und Diquel Dos Santos. (Bild pd)

«Das Geheimnis des Fair Value: Die Analyse von festverzinslichen Anlagen»

«Der Erfolg des Modells bei der Vorhersage von Marktbewegungen im...

Advertorial lesen
Alle Artikel anzeigen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen.> Datenschutzerklärung