"Unser globaler Managementansatz ist eine Diversifizierungsquelle"

Alexis Renault, Global Head of High Yield, ODDO BHF Asset Management
Alexis Renault, Global Head of High Yield, ODDO BHF Asset Management

Ist es im aktuellen Zinsumfeld immer noch möglich, attraktive Anlagelösungen zu finden, die eine effektiven Absicherung vor Volatilität und Kursverlusten bieten? Alexis Renault, Global Head of High Yield bei ODDO BHF Asset Management, spricht als Co-Manager des Fonds über ODDO BHF Global Credit Short Duration, der seit einem Jahr besteht und Zugang zu einem global diversifizierten Portfolio aus kurzlaufenden Unternehmensanleihen bietet.

20.01.2020, 13:44 Uhr

Autor: ODDO BHF AM

Herr Renault, der Markt für hochverzinsliche Unternehmensanleihen bietet heute eine durchschnittliche Endfälligkeitsrendite von 3,6%. Ist diese Rendite noch ausreichend gemessen an den eingegangenen Risiken?
Alexis Renault:
Das derzeitige Renditeniveau ist attraktiv, wenn man die Ausfallwahrscheinlichkeit auf Sicht von zwölf Monaten und die sehr geringe Marktvolatilität berücksichtigt. Für besonders interessant halte ich die Renditen von B gerateten Anleihen gegenüber BB gerateten. Einige dieser Anleihen werden trotz ihrer hohen Kreditqualität ausgesprochen attraktiv verzinst (7% und mehr).

Welches ist Ihrer Auffassung nach derzeit der wichtigste Risikofaktor am Markt und speziell am Anleihemarkt?

Die beiden Hauptrisiken sind eine unerwartet starke Konjunkturverlangsamung und eine Rückkehr der Inflation. Auch wenn die Inflationsrate momentan gering ist, kann sie jederzeit mit einem Anstieg überraschen!

Der Fonds ODDO BHF Global Credit Short Duration wurde vor einem Jahr aufgelegt. Welches sind seine Anlageziele?

Wir haben diesen Fonds in einem unsicheren Marktumfeld aufgelegt, in dem sich die Anleger gegen Kursverluste und -schwankungen absichern möchten. Trotz der negativen Renditen am Markt strebt unsere Strategie die Erwirtschaftung hoher Renditen und eines hohen Kapitalwachstums an und zeichnet sich zudem durch eine geringe Sensitivität gegenüber mehreren Risikofaktoren wie der Zins- oder Bonitätsentwicklung aus. Darüber hinaus ist unser globaler Managementansatz eine echte Diversifizierungsquelle.

Über welche Ressourcen verfügen Sie für die Verwaltung globaler Fonds?

Wir haben drei zusätzliche Fondsmanager und Analysten eingestellt, um die aussereuropäischen Märkte noch besser abzudecken. Inzwischen umfasst unser Universum ausserhalb Europas mehr als 100 Titel. Unser Team aus insgesamt elf Fondsmanagern und Analysten macht uns zu einem führenden Anbieter in diesem Bereich, sowohl in Bezug auf unsere Research-Ressourcen als auch in Bezug auf das von uns verwaltete Vermögen. Dieses beträgt mittlerweile 6 Milliarden Euro (Stand: 30. November 2019).

Der Fonds, der zurzeit ein Vermögen von 160 Millionen Euro verwaltet, verzeichnete im ersten Jahr seines Bestehens eine Nettoperformance von ca. 2,5% in der Retailanteilsklasse EUR (Zeitraum: 30.11.2018 – 30.11.2019) und von ca. 3,0% in der institutionellen Anteilsklasse EUR (Zeitraum: 30.10.2018 – 30.11.2019) bei sehr geringer Volatilität (1,1%). Wie wollen Sie sich in den nächsten Monaten aufstellen?

Für das Jahr 2020 erwarten wir eine positive Rendite zwischen 1% und 2%. Wir behalten eine defensive Positionierung bei. Die Endfälligkeitsrendite beträgt 1,73% bei einer Zinssensitivität von 2,29. Falls sich die Weltwirtschaft weiter stabilisiert, werden wir möglicherweise die Zinssensitivität, das Kreditrisiko und die zyklische Komponente des Portfolios erhöhen. Unsere aktuelle Allokation halten wir für angemessen: 34% in den USA, 46% in den EMEA-Märkten und 20% in Asien. Wir bevorzugen eine taktische Übergewichtung der Eurozone, die im Vergleich zur asiatischen Region ein ausgewogeneres Risiko-Rendite-Profil aufweist.

(2) Neben den auf Fondsebene anfallenden Kosten wurden zusätzlich die auf Kundenebene anfallenden Kosten berücksichtigt. Ausgabeaufschlag von Ausgabepreis einmalig bei Kauf 0% (=0 Euro bei einem beispielhaften Anlagebetrag von 1.000,-- Euro); Rücknahmeabschlag vom Rücknahmepreis einmalig bei Rückgabe 0.5% (=5 Euro bei einem beispielhaften Anlagebetrag von 1.000,-- Euro). Zusätzlich können Depotkosten anfallen, die die Wertentwicklung mindern. Bitte kontaktieren Sie hierzu Ihre depotführende Stelle.

Disclaimer:
Vorliegendes Dokument wurde durch die ODDO BHF ASSET MANAGEMENT GmbH (ODDO BHF AM) zu Werbezwecken erstellt.
Die Aushändigung dieses Dokuments liegt in der Verantwortlichkeit jeder Vertriebsgesellschaft, jedes Vermittlers oder Beraters.
Potenzielle Investoren sind aufgefordert, vor der Investition in die von der Commission de Surveillance du Secetur Financier (CSSF) beaufsichtigten Fonds einen Anlageberater zu konsultieren. Der Anleger wird auf die mit der Anlage des Fonds in Investmentstrategie und Finanzinstrumente verbundenen Risiken und insbesondere auf das Kapitalverlustrisiko des Fonds hingewiesen. Bei einer Investition in den Fonds ist der Anleger verpflichtet, die wesentlichen Anlegerinformationen (KIID) und den Verkaufsprospekt des Fonds zurate zu ziehen, um sich ausführlich über die Risiken der Anlage zu informieren. Der Wert der Kapitalanlage kann Schwankungen sowohl nach oben als auch nach unten unterworfen sein, und es ist möglich, dass der investierte Betrag nicht vollständig zurückgezahlt wird. Die Investition muss mit den Anlagezielen, dem Anlagehorizont und der Risikobereitschaft des Anlegers in Bezug auf die Investition übereinstimmen. ODDO BHF AM übernimmt keine Haftung für Verluste oder Schäden jeglicher Art, die sich aus der Nutzung des gesamten Dokuments oder eines Teiles davon ergeben. Alle in diesem Dokument wiedergegebenen Einschätzungen und Meinungen dienen lediglich zur Veranschaulichung und können sich jederzeit ohne Vorankündigung ändern. Eine Wertentwicklung in der Vergangenheit darf nicht als Hinweis oder Garantie für die zukünftige Wertentwicklung angesehen werden. Sie unterliegt im Zeitverlauf Schwankungen. Es wird keine - ausdrückliche oder stillschweigende - Zusicherung oder Gewährleistung einer zukünftigen Wertentwicklung gegeben. Wertentwicklungen werden nach Abzug von Gebühren angegeben mit Ausnahme der von der Vertriebsstelle erhobenen potenziellen Ausgabeaufschläge und lokaler Steuern. Alle in diesem Dokument wiedergegebenen Einschätzungen und Meinungen die nen lediglich zur Veranschaulichung. Sie spiegeln die Einschätzungen und Meinungen des jeweiligen Autors zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wider und können sich jederzeit ohne vorherige Ankündigung verändern, eine Haftung hierfür wird nicht übernommen.
Die in dem vorliegenden Dokument angegebenen Nettoinventarwerte (NIW) dienen lediglich der Orientierung. Nur der in den Ausführungsanzeigen und den Depotauszügen angegebene NIW ist verbindlich. Ausgabe und Rücknahme von Anteilen des Fonds erfolgen zu einem zum Zeitpunkt der Ausgabe und Rücknahme unbekannten NIW.
Die wesentlichen Anlegerinformationen (erhältlich in Französisch, Deutsch, Englisch und Spaniscj) und der Verkaufsprospekt (erhältlich in Englisch, Französisch) sowie die Jahres- und Halbjahresberichte sind kostenlos erhältlich bei ODDO BHF Asset Management GmbH, Herzogstraße 15, 40217 Düsseldorf oder unter am.oddo-bhf.com

Der Fonds ist in der Schweiz zugelassen. Vertreter und Zahlstelle ist dort die BNP Paribas Securities Services, succursale de Zurich, Selnaustrasse 16, 8002 Zürich (Schweiz). Dort erhalten Sie auch kostenlos und in deutscher Sprache weitere praktische Informationen zum Fonds, den Verkaufsprospekt mit den Anlagebedingungen, die wesentlichen Anlegerinformationen sowie die Jahres- und Halbjahresberichte.

Alle Artikel anzeigen