Rothschild & Co lanciert globalen Aktienfonds mit Carte-Blanche-Ansatz

Der neue globale Aktienfonds mit einem Carte-Blanche-Ansatz fördert nachhaltiges Investieren. (Bild: Adobestock)
Der neue globale Aktienfonds mit einem Carte-Blanche-Ansatz fördert nachhaltiges Investieren. (Bild: Adobestock)

Rothschild & Co Asset Management lanciert den R-co Valor 4Change Global Equity, ein neuer globaler Aktienfonds mit einem Carte-Blanche-Ansatz, der nachhaltiges Investieren fördert.

28.04.2021, 05:00 Uhr

Autor: Rothschild & Co AM

Rothschild & Co Asset Management Europe erweitert seine Fondspalette um den R-co Valor 4Change Global Equity. Der neue Fonds investiert in internationale Aktien und strebt eine Performanceoptimierung durch einen ESG-Investmentansatz an. Der R-co Valor 4Change Global Equity wird gemeinsam von Yoann Ignatiew und Anthony Bailly gemanagt, die beide eine klare Meinung und ein aktives Management vertreten. Dank des opportunistischen Carte-Blanche-Ansatzes kann das Anlageteam in Bezug auf Stil, Geografie und Sektor von der Benchmark abweichen. Der Fonds bildet mit seiner Strategie die grossen globalen Themen von heute und morgen ab und respektiert die Anforderungen der anspruchsvollsten ESG- Zertifikate (Febelfin, Label ISR) in Europa.

Aus Gründen der Transparenz hat Rothschild & Co Asset Management Europe MSCI ESG Research ausgewählt, einen externen, unabhängigen und marktführenden Anbieter. Der R-co Valor 4Change Global Equity ist derzeit mit AA bewertet. Das Investmentteam setzt unter anderem auch auf den Transformationsprozess von umstrittenen Unternehmen, deren Integration den erfolgreichen Weg zur Nachhaltigkeit ebnet.

Web-Konferenz

Die Web-Konferenz für den Launch des R-co Valor 4Change Global Equity findet am Donnerstag, 20. Mai 2021, 10 Uhr statt. Hier können Sie sich registrieren.

Effektive Lösung für Diversifizierungsbedürfnisse

“Mit diesem neuen Fonds wollen wir eine pragmatische und effektive Lösung für die Diversifizierungsbedürfnisse unserer institutionellen und privaten Investoren bieten. Wir setzen auf unsere langjährige Erfahrung im Management von Carte-Blanche-Strategien und ergänzen sie mit unserem Engagement für eine nachhaltigere Finanzwelt“, sagt Yoann Ignatiew. Und Antony Bailly ergänzt: "Transformation und Engagement sind zwei Schlüsselaspekte unserer Anlagephilosophie, die uns dazu bewegen, Unternehmen zu selektieren, die ehrgeizige und glaubwürdige Veränderungen verfolgen. Dieser Ansatz wird über alle ESG-Themen hinweg umgesetzt, einschliesslich der sozialen Säule, die von vielen leider oft übersehen wird."

Der R-co Valor 4Change Global Equity hat eine Vertriebszulassung für Frankreich, Belgien, die Niederlanden, die Schweiz, Spanien, Deutschland, Italien und Luxemburg.


Disclaimer
Das Risikoniveau des UCITS liegt bei 6 (Volatilität zwischen 15% und 25%) auf der SRRI-Skala von 1 bis 7. Geringeres Risiko, potenziell geringere Rendite. Höheres Risiko, potenziell höhere Rendite.

Vor jeder Investition sollte jeder Anleger unbedingt das Dokument mit den wesentlichen Informationen für den Anleger (KIID) und den Prospekt des UCITS sorgfältig lesen. Sowohl das KIID, als auch der vollständige Prospekt sind auf unserer Website verfügbar: www.am.eu.rothschildandco.com.

Alle Artikel anzeigen