Private Equity: Ein Leben lang wachsen

Das neue Private-Equity-Programm von Zürich Invest AG ermöglicht Pensionskassen eine breite Diversifikation.
Das neue Private-Equity-Programm von Zürich Invest AG ermöglicht Pensionskassen eine breite Diversifikation.

Das Private-Equity-Programm der Zurich Invest AG bekommt Zuwachs: "Private Equity IV".

28.10.2019, 11:40 Uhr

Autor: Zürich Invest AG

Die neue Anlagegruppe "Private Equity IV" investiert weltweit in unterschiedliche Privatmarktanlagen, die eine breite Diversifikation hinsichtlich Stil, Segmente, Regionen und Manager garantieren. Die Anlagegruppe "Private Equity IV" bietet Ihnen:

  • Zugang zu aussichtsreichen nicht-börsennotierten Unternehmen,
  • stabilere Rendite durch Optimierung des J-Kurven-Effektes,
  • attraktive Gebühren nur auf das investierte Kapital.

Die Anlagegruppe "Private Equity IV" ermöglicht Pensionskassen einen einzigartigen Zugang zu den besten Private-Equity-Anlagen. Regelmässige Lancierungen neuer Anlagegruppen ermöglichen Ihnen, in verschiedenen Sektoren, Strategien und Regionen zu diversifizieren – und dies über Vintage-Jahre hinweg. Der Fokus unserer Managerselektion liegt auf der Identifikation von erfolgreichen Investments, die ein vorteilhaftes Risiko-Rendite-Profil aufweisen. Erster Zeichnungsschluss ist im 1. Quartal 2020 geplant.

Jetzt Beratung anfordern.

Alle Artikel anzeigen
https://ad.doubleclick.net/ddm/trackclk/N878639.3498406FONDSTRENDS-ZH/B22327416.240750166;dc_trk_aid=453567805;dc_trk_cid=112596823;dc_lat=;dc_rdid=;tag_for_child_directed_treatment=;tfua=