ODDO BHF Polaris-Fonds – die robuste Fondslösung für unsichere Märkte

Polarlicht. (Bild: Pixabay)
Polarlicht. (Bild: Pixabay)

Anleger achten zunehmend auf die Widerstandskraft ihrer Anlagen gegenüber Markteinbrüchen. Erfolgreiche Vermögensverwaltungsfonds bieten aber zusätzlich auch noch die Chance auf eine attraktive Rendite.

04.04.2019, 15:21 Uhr

"Kaufen Sie Aktien und schauen Sie die Papiere nicht mehr an.“ Wer sich diesen Rat André Kostolanys in den letzten zehn Jahren zu Herzen genommen hat, kann sich heute über schöne Gewinne freuen. Denn wie aktuelle Zahlen des deutschen Fondsverbands BVI belegen, erzielten Aktienfonds mit dem Anlageschwerpunkt Deutschland in diesem Zeitraum eine durchschnittliche Jahresrendite von 8,2 Prozent (per Ende Dezember 2018). Gleichwohl halten sich die meisten Privatanleger in Deutschland bei der Aktienanlage zurück.

Anlagelösungen, die auch Krisenmärkte überstehen

Allein mit Spar- und reinen Festzinsanlagen lassen sich derzeit aber keine Renditen erzielen, die es unter Berücksichtigung der Inflation ermöglichen, den Wert des Kapitals zu steigern oder auch nur zu erhalten. Zudem drohen uns sogar Kursverluste, wenn die Zinsen in den kommenden Jahren wieder steigen sollten. Da Rentenanlagen keine ausreichenden Erträge liefern und Aktien stark schwanken dürften, erfreuen sich Mischfonds wachsender Beliebtheit. Sie streben die Optimierung der Investitionen in unterschiedlichen Marktphasen an. Heutzutage erwarten Anleger von ihren Portfoliomanagern Lösungen, die nicht nur auf Kapitalwachstum abzielen, sondern sie auch in Krisenzeiten vor übermässigen Verlusten bewahren.

Für jedes Risikoprofil die passende Lösung

Die Polaris-Fondspalette von ODDO BHF Asset Management ist für diese Aufgabe geeignet. Die Fonds wurden nach dem Polarstern benannt, der traditionell als Orientierungspunkt am Sternenhimmel dient. Seit über zehn Jahren bieten die nach einem benchmark-freien, flexiblen Investmentansatz gemanagten Multi-Asset-Fonds für jedes Risiko-/Renditeprofil die passende Lösung.

  • ODDO BHF Polaris Moderate eignet sich für konservative Anleger, die das Verlustrisiko begrenzen möchten und einen gegenüber Rentenanlagen höheren Ertrag anstreben
  • ODDO BHF Polaris Balanced* ist die passende Anlage für Investoren, die sich für ein ausgewogenes Verhältnis von Aktien und Anleihen entschieden haben
  • ODDO BHF Polaris Flexible passt den Aktienanteil an die Marktlage an
  • Und ODDO BHF Polaris Dynamic* setzt auf die Ertragschancen der Aktienmärkte

* Teil des Luxemburger Umbrellafonds ODDO BHF Trust Exklusiv

Die Polaris-Fonds vereinen die besten Anlageideen der gesamten ODDO BHF-Gruppe. Das ermöglicht einen aktiven und flexiblen Ansatz, der sich auch in schwierigen Marktbedingungen bewährt hat. Sie haben repräsentative Vergleichsindizes seit Auflage vor über zehn Jahren hinter sich gelassen – trotz einiger heftiger Markteinbrüche in den Jahren 2008, 2011, 2015 und 2018.

Das schon seit Jahren zusammenarbeitende Investmentteam hat die Robustheit des Investmentprozesses erfolgreich unter Beweis gestellt. Entscheidend ist die Disziplin bei Bewertung und Auswahl von Titeln. Im Ergebnis entsteht ein Portfolio mit einem attraktiven Rendite-Risiko-Profil. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf Aktien, die von vielversprechenden Anlagethemen wie der Digitalisierung, demographischen Veränderungen, der weltweit wachsenden Mittelschicht und wandelnden Konsumtrends profitieren.

Auch bei den Anleihen steht die Solidität im Vordergrund: Aktuell sind die Rentenportfolios überaus defensiv ausgerichtet. Mit Blick auf das Risiko eines Zinsanstiegs wird vornehmlich in bonitätsstarke Titel mit kurzer oder mittlerer Laufzeit angelegt.

Die Polaris-Familie bietet langfristig orientierten Anlegern Orientierung in einem weiterhin von Unsicherheit geprägten Marktumfeld. Die Qualität der Polaris-Palette spiegelt sich auch in den Bewertungen des angesehenen Fondsanalyse-Unternehmens Morningstar wieder: aktuell dürfen sich alle Polaris-Fonds mit entweder vier oder fünf Sternen schmücken. Damit schneiden sie besser ab als der Durchschnitt aller Fonds in ihrer Kategorie. Die Polaris-Fonds werden vom ODDO BHF Trust beraten, der bei den Firstfive Awards 2019 erneut als bester Vermögensverwalter für die Anlagezeiträume 1 und 5 Jahre ausgezeichnet wurde.

Alle Artikel anzeigen