Wechsel an der Spitze der Migros Bank

Manuel Kunzelmann folgt auf Harald Nedwed als CEO der Migros Bank.
Manuel Kunzelmann folgt auf Harald Nedwed als CEO der Migros Bank.

Harald Nedwed geht nach fast 17 Jahren an der Spitze der Migros Bank in Pension. Auf ihn folgt Manuel Kunzelmann, der derzeit Mitglied der Geschäftsleitung der Basellandschaftlichen Kantonalbank ist.

10.01.2020, 09:56 Uhr

Redaktion: rem

Der Verwaltungsrat der Migros Bank hat Manuel Kunzelmann (45) per 1. Mai 2020 zum neuen CEO gewählt. Kunzelmann ist Mitglied der Geschäftsleitung der Basellandschaftlichen Kantonalbank (BLKB), wo er derzeit den Bereich Strategie und Marktleistungen verantwortet. Er folgt auf Harald Nedwed (60), der sich entschlossen hat, nach fast 17 Jahren an der Spitze der Bank in Pension zu gehen, wie die Migros Bank am Freitag mitteilte.

Kunzelmann arbeitet seit 2009 bei der BLKB. Er leitete dort als Direktionsmitglied zunächst vier Jahre lang das Produktmanagement und das Kompetenzcenter Marktleistungen. Danach war er weitere vier Jahre Leiter des Strategy Office, welches er aufgebaut hatte. Im Juli 2017 wurde er in die Geschäftsleitung berufen und zeichnet seither für die Führung des Geschäftsbereichs Strategie und Marktleistung verantwortlich. Seit 2018 ist er zudem Verwaltungsrat beim Online-Vermögensverwalter True Wealth und Verwaltungsratspräsident des auf Wohneigentümer spezialisierten Versicherungsvermittlers Servicehub. Vor seinem Wechsel zur BLKB war er zehn Jahre lang in verschiedenen Funktionen bei einer Schweizer Grossbank tätig, zuletzt als Executive Director.

Manuel Kunzelmann ist diplomierter Betriebsökonom FH, verfügt über einen Master of Advanced Studies in Business Information Management sowie einen Executive Master of Business Administration.

Alle Artikel anzeigen