SYZ holt Finanzplaner für die Sparte Wealth Planning

Pablo Astengo
Pablo Astengo

Neben dem Ausbau des Angebots im Bereich der beruflichen Vorsorge beschafft sich die Bank SYZ Expertise mit dem Neuzuzug im Bereich Wealth Planning.

24.09.2018, 13:41 Uhr

Redaktion: ase

Die Leitung der Abteilung Finanzplanung und Vorsorgelösungen verantwortet neu Pablo Astengo. Seine Aufgabe besteht darin, die Vermögensplanungs- und die beruflichen Vorsorgelösungen der Bank aufzubauen und zu strukturieren. Astengo befasst sich seit beinahe 20 Jahren mit Vermögensverwaltung und Vorsorgelösungen.

Er begann seine Laufbahn in der Lebensversicherungsbranche und der beruflichen Vorsorge. Auf die Finanzplanung spezialisierte er sich während verschiedener Tätigkeiten bei bekannten Banken in Genf, wo er jüngst auch eine Abteilung für Vorsorge und Finanzplanung aufbaute und leitete.

Zudem baut die Bank SYZ ihr Angebot im Bereich der beruflichen Vorsorge aus. «Dank unserer neuen Angebotsstruktur sind wir in der Lage, Unternehmern, Selbstständigen und Angestellten mit Führungsfunktion im Rahmen der globalen Vermögensverwaltung auf ihre individuellen Wünsche zugeschnittene BVG-Pläne anzubieten», so Pablo Astengo.

Alle Artikel anzeigen