Simon Klein wechselt zu Deutsche Asset & Wealth Management

Simon Klein neu bei Deutsche Asset & Wealth Management
Simon Klein neu bei Deutsche Asset & Wealth Management

In dieser Funktion trägt er die Verantwortung für die Sales Bereiche Europa, Mittlerer Osten, Afrika und Asien für db X-trackers ETFs und ETCs.

10.04.2013, 08:32 Uhr

Redaktion: dab

Simon Klein verstärkt ab sofort die Deutsche Asset & Wealth Management (DeAWM) der Deutschen Bank und übernimmt die neu geschaffene Stelle des Head of Exchange Traded Funds (ETFs) und Exchange Traded Commodity (ETC) Sales für Europa, den Mittleren Osten, Afrika und Asien.

Simon Klein hatte zuvor bei Lyxor Asset Management das ETF-Geschäft in Europa sowie weltweit die Bereiche Business Development, ETFs und Indexing geleitet. In seiner neuen Position wird er an Thorsten Michalik berichten, Head Passive, Global Client Group bei Deutsche Asset & Wealth Management. „Wir freuen uns sehr, mit Simon Klein einen ausgewiesenen Experten für ETFs und ETCs in unseren Reihen begrüssen zu können“, sagt Thorsten Michalik. „Er ist eine echte Verstärkung für DeAWM. Wir sind davon überzeugt, dass er massgeblich dazu beitragen wird, das Geschäft mit passiven Anlageprodukten weiter auszubauen.“

Alle Artikel anzeigen