RobecoSAM baut Schweizer Vertriebsteam aus

Das Vertriebsteam von RobecoSAM für die Westschweiz erhält Verstärkung. Giorgio Lotto wird neuer Ansprechpartner für Institutionelle Kunden und Family Offices bei RobecoSAM.

03.06.2014, 09:01 Uhr

Redaktion: dab

RobecoSAM, der exklusiv auf Sustainability Investing fokussierte Investmentspezialist, baut sein Vertriebsteamweiter aus und stärkt die Verkaufskompetenzen für die unterschiedlichen Anlageklassen der gesamten Robeco-Gruppein der Schweiz. Giorgio Lotto, der das Sales-Team ergänzt,betreut als „Senior Institutional Sales Manager“ Schweizer Kunden aus den Segmenten Pensionskassen, Versicherungen und Family Offices. Dies mit einem klaren Fokus auf die Romandie. Martin Bloch, Head of Sales Switzerland, Italy and Austria: „Die Schweiz ist für RobecoSAM und Robeco ein Schlüsselmarkt. Giorgio Lotto wird das Kundensegment der Institutionellen Kunden, wie Pensionskassen, Versicherungenund Family Offices in der Romandie betreuen, ausbauen und unsere Wachstumsstrategie vorantreiben.“

Giorgio Lotto, Schweizer und italienischer Staatsbürger, blickt auf langjährige Erfahrung in führenden Positionen in Vertrieb und Geschäftsentwicklung bei UBS Global Asset Management, LGT Capital Partners und Julius Bär Investment Funds Services zurück. Von Lombard Odier, Zürich und Genf, wo er die Vertriebs-und Marketingabteilung leitete, wechselte er als Leiter der Geschäftsentwicklung zu HBM Partners in Zürich, einer führenden Investmentgesellschaft im Bereich Gesundheit und Biotechnologie. In seinen diversen Funktionen arbeitete er mit Kunden aus allen Segmenten zusammen (Vertriebspartner, Institutionelle Investoren, Family Offices & UHNW). Seinen Master-Abschluss in Betriebs-wirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finanzwissenschaften und -management erwarb er an der Universität Fribourg.

Alle Artikel anzeigen