RobecoSAM: Neue Portfolio Managerin für den Gender Equality Fonds

RobecoSAM ernennt Junwei Hafner-Cai als Co-Portfolio Managerin für die Global Child Impact Equities und Global Gender Equality Impact Equities Fonds.

08.03.2016, 11:08 Uhr

Redaktion: jog

Die Anlagespezialistin Junwei Hafner-Cai wird die beiden Fonds gemeinsam mit Olaf Martin verantworten. Hafner-Cai verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung in der Asset Management-Branche. Sie ist seit 2010 im Aktienanalystenteam von RobecoSAM tätig.

RobecoSAM legte im September 2015 den Global Gender Equality Impact Equities Fonds auf. Im Rahmen dieser Strategie wird in Unternehmen investiert, die eine führende Rolle bei der Förderung von Gleichstellung und Diversität der Geschlechter einnehmen.

"Zahlreiche Studien im Zusammenhang mit der Geschlechtergleichheit belegen, dass sich eine heterogene und multikulturelle Zusammensetzung der Mitarbeitenden positiv auf die Unternehmensleistung auswirkt. Dies betrifft sowohl die Rentabilität als auch den Aktienkurs und die Risikoreduktion", sagt Hafner-Cai nach ihrer Ernennung.

Alle Artikel anzeigen