Reyl Overseas mit neuem CEO

Roger Gröbli, Chief Executive Officer, Reyl Overseas Ltd
Roger Gröbli, Chief Executive Officer, Reyl Overseas Ltd

Roger Gröbli wurde zum Chief Executive Officer von Reyl Overseas Ltd. ernannt. Im Fokus der Gesellschaft steht die Betreuung gutbetuchter US-besteuerter Kunden.

02.05.2012, 07:02 Uhr

Redaktion: anw

Mit Roger Gröbli an der Spitze wird sich das Unternehmen in erster Linie auf eine Expansion konzentrieren. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Arbeitserfahrung im Bankensektor. Sein Know-how erstreckt sich insbesondere auf den internationalen Privatbankenbereich und auf das Anbieten massgeschneiderter Lösungen für multinationale Kunden. Zuvor arbeitete er bei ABN Amro, wo er die Research-Einheit für den asiatisch-pazifischen Raum und gleichzeitig die Anlageberatung leitete.

"Ich freue mich darauf, bei Reyl & Cie zu arbeiten und meine ganze Energie in die Expansion von Reyl Overseas Ltd zu stecken", sagt Roger Gröbli. "Durch die Aufrechterhaltung des Boutique- Ansatzes der Reyl-Gruppe möchten wir vermögenden US-amerikanischen Kunden Beratungs- und Verwaltungsdienste mit Mehrwert anbieten."

Roger Gröbli verfügt über einen Abschluss der St. Gallen Business School und ein Nachdiplomstudium in Banking and Finance des Swiss Finance Institute in Zürich, wo er sowohl das Executive als auch das Advanced Executive Program absolvierte.

Alle Artikel anzeigen