Reuss Private Group erweitert Geschäftsleitung von foo

Ksenia Sokolyanskaya, Geschäftsleitung foo – financial engineering.
Ksenia Sokolyanskaya, Geschäftsleitung foo – financial engineering.

Die Reuss Private Group holt sich Verstärkung in die Geschäftsleitung von foo – financial engineering und verlängert einen Vorstandsvertrag um weitere fünf Jahre.

25.09.2019, 14:57 Uhr

Redaktion: lek

Ksenia Sokolyanskaya, die foo bereits seit April 2019 als Head of Sales angehört, wird von Reuss in den Vorstand von foo berufen. In ihrer neuen Funktion wird sie die Bereiche Business Development und Vertrieb verantworten. Gemeinsam mit Benjamin Schulz, der seit elf Jahren für die technische Entwicklung zuständig ist, bildet sie künftig die Doppelspitze des IT-Dienstleisters für unabhängige Finanzdienstleister, Banken und Versicherungen. Zeitgleich wurde der Vorstandsvertrag von Benjamin Schulz um weitere fünf Jahre verlängert.

Ksenia Sokolyanskaya war als Sales Director und zuvor Product und Marketing Manager fast 14 Jahre lang für die weltweit agierende Analyse- und Ratingagentur Morningstar tätig – zunächst in Chicago und ab 2013 in Frankfurt.

Alle Artikel anzeigen