Neuer Lead Portfolio Manager für Schwellenländeranleihen bei ING

Marco Ruijer neuer Leader Portfolio Manager Hard Currency bei ING IM
Marco Ruijer neuer Leader Portfolio Manager Hard Currency bei ING IM

Marco Ruijer kommt als Lead Portfolio Manager EMD Hard Currency zu ING IM, wo er ergänzend zur umfangreichen Expertise und dem Erfahrungsschatz von INGs EMD-Boutique sein Know-how einbringen kann.

10.04.2013, 09:30 Uhr

Redaktion: fab

Hans Stoter, Chief Investment Officer von ING IM kommentierte die Ernennung von Ruijer mit den Worten: „Wir heissen Marco Ruijer herzlich bei ING IM willkommen. Herr Ruijer verfügt über eine beeindruckende Erfolgsbilanz beim Management von Emerging Market Debt Portfolien. Die Kombination von Expertise und einem Track Record von über 10 Jahren an Investmenterfahrung, macht Ruijer zu einem ausserordentlich wertvollen Neuzugang innerhalb unseres starken EMD-Teams, das für unsere Kunden Renditen über der Benchmark generiert.“

Ruijer kommt in ein Team, das gegenwärtig mehr als USD 13 Milliarden Assets under Management über alle EMD-Anlageklassen hinweg verwaltet. Ruijer wird aus dem niederländischen Den Haag die Hartwährungsportfolien auf globaler Ebene verantworten.

Die EMD Hard Currency-Strategie gehört zu ING IM’s Fixed Income Strategien in Schwellenländern, die zum einen auf der Erfahrung mit EMD-Investments und zum anderen auf ING’s langjähriger Präsenz in Schwellenländern aufbauen.

Ruijer hält einen Master-Abschluss in International Financial Economics von der Universität in Amsterdam und ist als Chartered Financial Analyst (CFA) zugelassen.


Alle Artikel anzeigen