Kairos mit neuem CEO

Fabio Bariletti, neuer CEO von Kairos
Fabio Bariletti, neuer CEO von Kairos

Die Tochter der Bank Julius Bär bekommt einen neuen CEO. Er stand laut dem jetzigen Chef von Kairos schon lange als sein Nachfolger fest.

08.04.2019, 10:34 Uhr

Redaktion: stf

Fabio Bariletti übernimmt ab dem 16. April die Rolle des CEOs von Kairo, der italienischen Vermögensverwaltungs-Tochter der Bank Julius Bär. Er folgt auf Paolo Basilico, einem der Gründer der Asset Management Firma, welcher Kairos weiterhin als Berater zur Seite stehen wird.

Fabio Bariletti arbeitet seit fast 20 Jahren bei der Asset Management Firma und ist derzeit der CEO der londoner Niederlassung von Kairos.

Kairos ist eine Boutique für Wealth und Asset Management mit Hauptsitz in Mailand, die sich vollständig im Besitz von Julius Bär befindet. Sie verwaltet ein Vermögen von über 10 Milliarden Euro.

Alle Artikel anzeigen