Helvetic Trust erweitert Standort Zürich

Wolfgang Bussmann, Senior Partner bei Helvetic Trust
Wolfgang Bussmann, Senior Partner bei Helvetic Trust

Der Schweizer Vermögensverwalter Helvetic Trust verstärkt seine Beratungskompetenz am Zürcher Standort. Mit Wolfgang Bussmann (49) stösst per 1. Juli 2015 ein erfahrener Vermögensberater als neuer Senior Partner dazu.

01.07.2015, 10:39 Uhr

Redaktion: jod

Mit mehr als 30 Jahren Berufserfahrung im Bankgeschäft, davon 25 Jahre in der Vermögensberatung und -verwaltung, bringt der zertifizierte Bankfachwirt und Stiftungsberater Wolfgang Bussmann ein breites Erfahrungs- und Kompetenzbündel bei Helvetic Trust ein. Neben seinem breiten Fachwissen in den Bereichen Asset Management sowie regulatorische und steuerliche Anforderungen blickt Bussmann auch auf weitreichende Erfahrungen in nachhaltiger Beratung zurück. In seiner letzten Funktion bei der Credit Suisse spezialisierte er sich auf die ganzheitliche Beratung sehr vermögender Privatkunden und Stiftungen, vorwiegend aus Deutschland und der Schweiz.

Seine berufliche Laufbahn startete Wolfgang Bussmann bei Genossenschaftsbanken in Warendorf und Osnabrück, Deutschland. 1993 verlegte Bussmann seinen Arbeitsort nach Luxemburg. Dort arbeitete er zunächst in der Abteilung Vermögensberatung der DG Bank International S.A. und ab 1995 dann für die Credit Suisse Luxemburg S.A. Zusätzlich begleitete er Projektarbeiten in Steuerbereichen und der Philanthropie. 2007 übernahm er die Verantwortung für ein Team von Vermögensberatern bei der Credit Suisse in der Schweiz und leitete dieses bis Ende 2009. Bis zu seinem aktuellen Wechsel zeichnete Wolfgang Bussmann bei der Credit Suisse auch verantwortlich für die ganzheitliche Beratung sehr vermögender Privatkunden und Stiftungen.

Alle Artikel anzeigen