Helvetic Trust engagiert Nachhaltigkeitsexperten

Remy Schraner, Nachhaltigkeitsexperte Asset Management bei Helvetic Trust.
Remy Schraner, Nachhaltigkeitsexperte Asset Management bei Helvetic Trust.

Helvetic Trust hat per 1. Oktober einen erfahrenen Investment Manager engagiert. Er verstärkt das Asset Management von Helvetic Trust im Bereich nachhaltige Anlagen.

17.10.2019, 10:11 Uhr

Redaktion: lek

Remy Schraner ist seit Kurzem neuer Nachhaltigkeitsexperte im Asset Management von Helvetic Trust. Er verfügt über langjährige Expertise als Investment Manager und Aktienanalyst bei namhaften Finanzinstituten. Sein Leistungsausweis als Fondsmanager und Chief Investment Officer reicht über 20 Jahre zurück. Im Verlauf seiner bisherigen Karriere war Schraner in der Schweiz und im Ausland für Finanzunternehmen wie UBS, Swisscanto, Deutsche Bank Asset Management und Hauck & Aufhaeuser tätig.

Schraner studierte Wirtschaft an der HEC Lausanne und hält einen Master of Science in Banking und Finance. Schon früh spezialisierte er sich darauf, Geld für institutionelle und private Kunden nach Nachhaltigkeitskriterien, thematischen Ansätzen und Fundamentalanalyse zu verwalten.

Helvetic Trust wurde 2001 in Zürich gegründet und ist bis heute inhabergeführt. Das Unternehmen fokussiert sich auf die Kernbereiche Vermögensverwaltung, Asset Management, Family Office Services sowie Immobilienberatung und -vermittlung.

Alle Artikel anzeigen