GAM-Veteran geht zu Stonehage Fleming

Graham Wainer wird CEO von Stonehage Fleming IM
Graham Wainer wird CEO von Stonehage Fleming IM

Graham Wainer, zuletzt Group Head of Investments Multi Assets bei GAM, wird Head of Investments beim Family Office Stonehage Fleming.

29.03.2016, 14:07 Uhr

Graham Wainer wird ab April CEO und Head of Investments von Stonehage Fleming Investment Management. Stonehage ist gemäss eigenen Angaben eines der führenden unabhängigen Family Offices weltweit und berät rund 250 Familien mit Vermögen von über 40 Mrd. USD.

Wainer war mehr als 17 Jahre bei GAM in London tätig, davon mehrere Jahre als Global Head of Private Clients und Portfolio Managment und zuletzt als Group Head of Investments des Multi Asset Bereichs.

Zuvor war Graham Wainer als Manging Director bei EFG Private Bank für die globale Investment Strategie zuständig.

Alle Artikel anzeigen