Fisch AM verstärkt einige Kernbereiche

Torsten von Bartenwerffer, Jürgen Dahlhoff und Alexandre Fade (v.l.n.r.) verstärken das Team von Fisch AM. (Bilder: zVg)
Torsten von Bartenwerffer, Jürgen Dahlhoff und Alexandre Fade (v.l.n.r.) verstärken das Team von Fisch AM. (Bilder: zVg)

Mit der Einstellung eines Co-Head Absolute Return Investments, eines High-Yield-Analysten und eines Portfoliomanagers für Wandelanleihen besetzt Fisch Asset Management einige Schlüsselpositionen.

14.10.2021, 16:33 Uhr

Redaktion: ras

Fisch Asset Management wartet gleich mit mehreren neuen Stellenbesetzungen auf. So holte der Schweizer Anlagespezialist mit Torsten von Bartenwerffer per 1. Oktober einen ausgewiesenen Experten an Bord. Er wird zukünftig zusammen mit dem langjährigen Leiter des Bereichs Absolute Return, Reto Baumgartner, als Co-Head Absolute Return Investments fungieren. Torsten von Bartenwerffer kommt von der FERI Gruppe zu Fisch, wo er seit 2017 Head Multi-Asset und New Investment Solutions war. Er promovierte in Wirtschaftswissenschaften an der Universität St. Gallen. Zudem unterstützt Philippe Gehrig das Team als Portfolio Management Associate seit dem 1. September. Vorher war er vier Jahre beim VZ VermögensZentrum tätig, darunter die letzten beiden Jahre als Rule-Based Investment Analyst im Asset Management.

Per 1. Dezember erweitert zudem Jürgen Dahlhoff als Senior Credit Analyst die Research-Kapazitäten. Seine Haupttätigkeit wird die detaillierte Analyse von Firmen im High-Yield-Universum sein. Dahlhoff kommt von PIMCO zu Fisch, wo er seit 21 Jahren als Senior Credit Analyst für die Analyse europäischer Unternehmen verantwortlich ist. Er studierte Wirtschaftsmathematik an der Technischen Universität Dortmund.

Bereits seit 1. Juli verstärkt Alexandre Fade als Senior Portfolio Manager das Wandelanleihenteam, welches mit insgesamt sieben Investment Professionals zu den grössten weltweit gehört. Er kommt von AXA Investment Managers und war dort zunächst mehrere Jahre als Investmentanalyst für Wandelanleihen tätig. Vor seinem Wechsel verwaltete er fünf Jahre lang eine globale Wandelanleihenstrategie. Fade hat einen Master in Management von der EDHEC Business School, Frankreich, ist CFA-Charterholder und absolvierte das CFA Institute Certificate in ESG Investing.

Und schliesslich konnte für eine Schlüsselposition im Product Management per 1. Oktober Senior RfP Specialist Tristan Hauri gewonnen werden. Er war vorher als Senior Product Specialist bei Quantica Capital und davor neun Jahre bei der LGT Bank (Schweiz), zuletzt als Senior Investment Advisor.

Alle Artikel anzeigen