Eustaquio verstärkt EMD-Team

Daniel Eustaquio, Senior Portfolio Manager Hard Currency, ING.
Daniel Eustaquio, Senior Portfolio Manager Hard Currency, ING.

Daniel Eustaquio tritt als Senior Portfolio Manager Hard Currency zum 22. Juli 2013 bei ING IM ein; er wird in Atlanta (USA) tätig sein.

16.07.2013, 15:55 Uhr

Redaktion: dab

Daniel Eustaquio verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung an den EMD-Fixed-Income-Märkten und war bisher als Director of Investments, EMD FI Sales, bei Oppenheimer & Co tätig. Er hat bereits von 1998 bis 2009 im EMD-Team von ING IM US gearbeitet.

Daniel Eustaquio hat an der Kellogg School of Management, Northwestern University, USA, einen Master-Abschluss in Betriebswirtschaft erworben.

Hans Stoter, CIO ING Investment Management, sagt: „Wir freuen uns sehr über den Wiedereinstieg von Daniel Eustaquio bei ING IM. Er verfügt über viel Erfahrung im Management von Emerging Market Debt-Portfolios und wird unser EMD-Team sinnvoll verstärken.“

ING IM hat nicht nur einen weiteren Senior Portfolio Manager neu eingestellt, sondern das EMD-Team auch durch drei (Senior) EMD Corporate Analysten ergänzt. Patricia Medina arbeitet am Standort Atlanta, und Jasmine Li und Shilpa Singhal haben ihre Tätigkeit am Standort Singapur aufgenommen. Das EMD Corporate Analysten-Team besteht nunmehr aus sechs Spezialisten.

Alfonso Papa, CEO ING Investment Management Schweiz: „Die weitere Verstärkung unseres EMD-Team durch die Einstellung dreier erfahrener Unternehmensanalysten zeigt, wie wichtig unsere fundamentale Anlagefähigkeiten in Emerging Markets sind.“

Alle Artikel anzeigen