Eurizon stärkt Investment-Abteilung

Tommaso Corcos, Chairman und CEO Eurizon Capital SGR
Tommaso Corcos, Chairman und CEO Eurizon Capital SGR

Eurizon hat Einheiten für Corporate Governance & Sustainability sowie für fundamentales Research gegründet und drei neue Manager eingestellt.

05.08.2019, 11:13 Uhr

Redaktion: rem

Eurizon verstärkt sich durch die Schaffung von zwei neuen Teams und bekräftigt damit das feste Bekenntnis zu ESG-Themen und zur Entwicklung des fundamentalen Researchs sowie der Aktivitäten in der Analyse, wie der italienische Vermögensverwalter mitgeteilt hat. Angesiedelt sind die neuen Einheiten für Corporate Governance & Sustainability sowie für fundamentales Research in der Investment-Abteilung, die von Alessandro Solina geleitet wird.

Simone Chelini ist seit Anfang Juni Leiter für Corporate Governance & Sustainability und führt das Team von Experten, das schon in den vergangenen Jahren die ESG-Aktivitäten getragen und weiterentwickelt hat. Ebenfalls im Juni hat Eurizon die Einheit für fundamentales Research gegründet. Die Geschäftseinheit, die aus einem Experten-Team besteht, das nach Kompetenzsektoren gegliedert ist, wird von Francesco Sedati geleitet, der nach zehn Jahren Erfahrung bei JP Morgan Asset Management in London zu Eurizon wechselt. Das italienische Aktien-Team wird durch den Eintritt vonGuido Crivellaro verstärkt, der fast dreissig Jahre Erfahrung im Finanzbereich mitbringt, von denen er die vergangenen sechzehn Jahre bei Symphonia SGR als Leiter der Aktienportfolios für Italien tätig war.

Alle Artikel anzeigen