BMO Global AM erweitert Präsenz in der Schweiz

Björn Bahlmann wird neuer Vertriebsdirektor für die Schweiz bei BMO Global Asset Management.
Björn Bahlmann wird neuer Vertriebsdirektor für die Schweiz bei BMO Global Asset Management.

Björn Bahlmann übernimmt per sofort die Leitung des Vertriebs in der Schweiz beim kanadischen Asset Manager.

17.02.2016, 09:00 Uhr

Redaktion: jog

BMO Global Asset Management hat Björn Bahlmann zum Vertriebsdirektor für die Schweiz ernannt und damit sein europäisches Vertriebsteam für institutionelle Mandate weiter ausgebaut. Er übernimmt sein Amt mit sofortiger Wirkung.

Björn Bahlmann war mehr als fünf Jahre Vice President bei Morgan Stanley, wo er zunächst in der Frankfurter Niederlassung tätig war und anschliessend nach Zürich wechselte. Dort war er für die Vertriebsaktivitäten mit institutionellen Kunden und Intermediären aus der Schweiz, Deutschland und Österreich zuständig. Davor war er Head of Products bei SEB Asset Management, Frankfurt.

BMO Global Asset Management hat seine Verkaufs-, Vertriebs- und Kundenmanagement-Teams im vergangenen Jahr aufgestockt und deckt damit in Grossbritannien und Kontinentaleuropa ein grösseres Spektrum an Firmen- und institutionellen Kunden ab.

Alle Artikel anzeigen