Barclays verstärkt das Zürcher Team

Barclays baut in der Schweiz aus. (Bild: chrisdorney/Shutterstock.com)
Barclays baut in der Schweiz aus. (Bild: chrisdorney/Shutterstock.com)

Die Barclays Bank Schweiz expandiert und lanciert ein Israel Desk.

04.09.2019, 10:42 Uhr

Redaktion: hf

Die Barclays Bank Schweiz baut ihr Team in Zürich aus. Wie die Bank mitteilt, werden insgesamt sechs neue Mitarbeiter angestellt. Zudem wurde ein Israel Desk lanciert. Der Zuwachs sei im Einklang mit der Strategie, die Vermögensverwaltungssparte zu stärken und das Private Banking Geschäft im laufenden Jahr um 10% auszubauen.

Zu den neuen Angestellten zählt unter anderem Amit Ben Sira. Er wird per sofort Leiter des neu geschaffenen Israel Desk. Unterstützt wird er von Ehud Goren und Shahar Orbach. Dadurch soll das Private-Banking-Team den Wert seiner Dienstleistungen für israelische Unternehmen, Family Offices und sehr vermögende Personen steigern.

Daneben haben sich den Angaben zufolge auch Mor Chasson, Jonas Lindblom, sowie Daniel Webb dem Private Banking Team von Barclays Schweiz in der Limmatstadt angeschlossen.

Alle Artikel anzeigen