Baillie Gifford verstärkt Kundenbetreuung in der Schweiz

Benjamin Trüb, Business Development Manager, Baillie Gifford
Benjamin Trüb, Business Development Manager, Baillie Gifford

Benjamin Trüb ist neuer Business Development Manager Switzerland bei Baillie Gifford. Er war zuletzt bei BlueOrchard Finance tätig.

29.06.2021, 11:01 Uhr

Redaktion: rem

Seit rund einem Jahr ist Baillie Gifford mit einem eigenen Büro in Zürich vertreten. Neben Anna Bretschneider, Head of Switzerland, betreut nun künftig auch Benjamin Trüb als Business Development Manager die Schweizer institutionellen und Wholesale-Kunden vor Ort und verstärkt damit die Präsenz von Baillie Gifford in der Schweiz, wie der schottische Vermögensverwalter am Dienstag mitteilte.

Trüb verfügt über langjährige Erfahrungen im Geschäft mit Wholesale- sowie institutionellen Kunden wie auch der Vermögensverwaltung für vermögende Privatkunden in der Schweiz. Zuletzt war er als Vice President Business Development bei BlueOrchard Finance tätig, davor bei der Capital Group ebenfalls im Business Development, bei AXA Investment Managers im Bereich Distribution Client Service und bei der UBS im Wealth Management. Trüb hat bei der ZHAW School of Management and Law das Programm Banking & Finance absolviert und ist Chartered Alternative Investment Analyst (CAIA).

Auch Geldmarktfonds sind derzeit vielversprechend. (Bild pd)

Obligationen mit starkem Comeback

Seit sich die Schweiz vom Negativzinsumfeld verabschiedet hat, rücken...

Advertorial lesen

Digital Finance Forum nimmt den Wandel unter die Lupe

Am 30. Januar 2024 findet zum dritten Mal das Digital Finance Forum in...

Advertorial lesen
Alle Artikel anzeigen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen.> Datenschutzerklärung