Anouk Agnes neu Stellvertretende Generaldirektorin bei ALFI

Der luxemburgische Fondsverband ALFI gab heute die Ernennung von Anouk Agnes zur Stellvertretenden Generaldirektorin bekannt. Sie übernimmt ihre neue Aufgabe mit sofortiger Wirkung.

04.04.2013, 12:39 Uhr

Redaktion: fab

Anouk Agnes kam im April 2012 zu ALFI als Direktorin für Kommunikation und Geschäftsentwicklung. Vor ihrem Eintritt bei ALFI war sie als Beraterin beim Finanzministerium in Luxemburg tätig. Der Schwerpunkt ihrer Verantwortung lag auf der Regierungspolitik zur Förderung der Entwicklung des Finanzsektors in Luxemburg.Darüber hinaus verantwortete sie die Betreuung einer Reihe von Projekten für Mikrofinanz, nachhaltige Investments und Islamisches Finanzwesen.

Vor ihrer Tätigkeit beim Finanzministerium arbeitete Anouk Agnes im Bereich der Entwicklungs-Zusammenarbeit für eine Reihe von Organisationen, darunter die Asian Development Bank und Lux-Development.

Alle Artikel anzeigen